Content & Informationsmanagement


Veröffentlichte Artikel

Newsroom, Stille Nacht Aktuell, Presse

Weitwandern auf den Spuren des blauen Enzians

7. März 2017

Wer sich auf die „Spur des blauen Enzians“ begibt, findet sein Glück direkt am Wegesrand: In 120 urigen Almhütten, bei Übernachtungen im Heu oder beim Verzehr von Pongauer Schmankerln. Dabei erzählen der Salzburger Almenweg und seine Hüttenleute immer auch Geschichten vom Glück und von einer vermeintlich längst entschwundenen Welt.  Der beliebte Rundwanderweg führt einmal quer…

Mehr erfahren

Spannende Zahlen rund um Salzburgs Wasser

7. März 2017

0 andere Lebensmittel unterliegen so strengen Richtlinien und Kontrollen wie unser Trinkwasser. 1 Tag ist das Wasser in der Stadt Salzburg unterwegs, bis es von der Quelle am Fuße des Untersberges im Glas landet. In dieser Zeit bleibt es immer in Bewegung und muss nicht aufbereitet oder desinfiziert werden. 2,5 Liter Wasser sollte ein erwachsener…

Mehr erfahren

Das Wasser der Stadt Salzburg

7. März 2017

Was kann es an einem sonnigen Sommertag Schöneres geben, als durch die schattigen Gassen Salzburgs zu schlendern, gemütliche Plätze neu zu entdecken und sich einfach treiben zu lassen? Geht man auch noch mit offenen Augen durch das Leben, dann fällt einem sehr schnell auf, dass Wasser generell aus dem Stadtbild der Mozartstadt wohl sehr schwer…

Mehr erfahren

Schatzkammer der Berge

7. März 2017

Wir sollten wieder aufmerksamer durch das Leben gehen. Den Blick auf die Welt um uns richten, sie intensiver und bewusster wahrnehmen. Wie oft erwische ich mich dabei, kopflos durch die Stadt Salzburg oder das nahe Hallein zu spazieren. Ohne darauf zu achten, welche Schätze hier auf mich warten, uns Tag für Tag wie selbstverständlich umgeben….

Mehr erfahren

Unser Wasser: So schmeckt das SalzburgerLand

2. März 2017

Sie denken, Wasser schmeckt nach nichts? Weit gefehlt! Wir haben einen Spitzen-Sommelier und einen Wassertechniker gefragt, was das Salzburger Wasser so besonders macht und wie sein Geschmack zustande kommt. Begleiten Sie uns auf eine Entdeckungstour durch die überraschende Geschmackswelt des Salzburger Trinkwassers. Wer mit Winfried Kunrath über das Thema Wasser spricht, merkt, dass sein Herz…

Mehr erfahren

Von Wasserreitern und finsteren Stollen

2. März 2017

Sauberes Wasser für alle war auch im SalzburgerLand lange keine Selbst­verständlichkeit. Wir haben uns auf eine Zeitreise durch die Geschichte der Salzburger Wasserversorgung gemacht und dabei jede Menge spannende Fakten zutage gefördert: Von den Wasserreitern des Fürsten bis zum ältesten Wasserstollen Europas, der heute von abenteuerlustigen Urlaubern besucht wird.  Der Almkanal: Lebensader der Stadt Wer…

Mehr erfahren

Wasserreiches Gastein

2. März 2017

Wasser ist ohne Zweifel das Element, welches das Gasteinertal dominiert. Überall begegnet man dem kühlen Nass in all seinen wunderbaren Facetten. Still oder prickelnd, manchmal wild, dann wieder ganz sanft. Als Trinkwasser allerhöchster Güte, heilendes Thermalwasser, als Exportschlager Gasteiner Mineralwasser oder im Winter als Schnee und Eis. Bereits seit vielen Jahrhunderten wissen die Menschen um…

Mehr erfahren

Die Top-10 der Bergseen im SalzburgerLand

2. März 2017

Ich wandere für mein Leben gern. Durch die Natur zu marschieren, den Alltag im Tal zu lassen, die frische Bergluft zu atmen und mich frei zu fühlen – eine schönere Auszeit gibt es für mich nicht. Besonders gefallen mir dabei jene Touren, an deren Ziel ein wunderschöner Gebirgssee liegt. An dem ich meine Füße in…

Mehr erfahren

Gesund und fit mit Salzburgs Wasser

2. März 2017

Wer über Wasser spricht, denkt dabei meist ans Trinken. Doch der flüssige Schatz ist viel mehr als ein Durstlöscher: In Salzburgs Thermen sorgt Wasser für Linderung bei chronischen Leiden und an Salzburgs größten Wasserfällen dürfen Asthmatiker wieder durchatmen. Ein Streifzug durch die vielen Anwendungsgebiete des Wassers im SalzburgerLand. Von heilenden Quellen und wundersamen Wassern Wer…

Mehr erfahren

Wildes Baden im SalzburgerLand

2. März 2017

Wie herrlich ist es, nach einer schweißtreibenden Wanderung in herrlich kühle Fluten zu springen, sich abseits der Massen an glitzernden Seen von der Sonne trocknen zu lassen oder unter einem Wasserfall eine Freiluft-Dusche zu nehmen. Wildes Baden gehört zu den letzten Abenteuern des Alltags. Schön, dass wir hier im SalzburgerLand mit der Fülle an Möglichkeiten…

Mehr erfahren
Newsletter

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr lesen